Anreise

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmittel

Mit den ÖBB fahrt ihr nach Hall in Tirol. Von dort mit dem Postbus nach Tulfes; anschließend geht es zu Fuß über die Windegg-Stiftsalm zur Voldertalhütte. Die Gehzeit beträgt ca. 2-2,5 Stunden.

Als Alternative kann man mit dem Sessellift von Tulfes bis zur Mittelstation Halsmarter fahren und anschließend leicht talabwärts in ca. 45 Minuten zur Voldertalhütte wandern. Liftbetrieb ist von Juli bis September. Für genauere Informationen bitte unter der Telefonnummer 05223/78321 nachfragen.


Anreise mit dem Auto

Von der Autbahnausfahrt der A12 "Wattens" bis zum Kreisverkehr fahren. Dort rechts abbiegen und durch das Dorf bis zur Bundesstraße weiterfahren. Dann bitte rechts Richtung Volders abbiegen. Nach ca. 30m links abbiegen und den Hinweisschildern folgend über Großvolderberg kommt ihr zum Parkplatz Volderwildbad.
Von dort beträgt die Gehzeit bis zur Hütte ca. 1 Stunde.
Die Zufahrt bis zum „Nößlach-Parkplatz“ ist mautpflichtig. Eine Mautkarte ist beim Bauernhof "Auer" (Hinweisschild beachten) erhältlich.

Karte Voldertalhütte